ASPIDETR.COM Home Page
    Interview mit teme9 von Lara for Ever A | A | A           

teme9
interviewt von Lara for Ever - August 2007
 



Teme9 ist ein neuer Name in der Tomb Raider Customlevel Community, ein Levelbauer, der sein Debüt letztes Jahr mit dem Level The House On The Hill gab. Aber er ist nicht nur irgendein neuer Levelbauer, und längst nicht mehr unbekannt in der Szene. Die Spieler wurden bereits nach seinem ersten Level auf ihn aufmerksam, nach einem beeindruckenden Debüt mit dem LE. Mittlerweile hat teme9 drei Level für uns gebaut, und sein viertes Projekt befindet sich bereits in der Entwicklung. Und nachdem ich zwei Level von ihm gespielt hatte und sehr beeindruckt war, dachte ich, es wäre an der Zeit mit ihm in Kontakt zu treten, um ihm einige Fragen zu stellen und einen Preview Artikel für sein neustes Werk auszuarbeiten. Aber natürlich gab es auch Fragen darüber hinaus.
Hier gebe ich euch, was mir teme9 geantwortet hat:

Hinweis: Alle Screenshots stammen aus dem Level The Mystery.

Rendershot 1:



Lara for ever: "Du bist noch immer einer der neuen Levelbauer, da du deinen Debütlevel 2006 veröffentlicht hast. Und er war gleich sehr erfolgreich. Wie kamst du mit dem Leveleditor in Kontakt, und wie kam es zur Entscheidung selbst mit dem Levelbau zu beginnen?"

teme9: "Nun, ich kann mich erinnern einen Artikel über TR – Die Chronik in einem Spielemagazin gelesen zu haben, wo geschrieben wurde, daß das spiel den Level Editor enthielte. Ich war sehr aufgeregt, und ich war so glücklich über das Wissen, daß die Tomb Raider Fans in der Lage sein würden ihre eigenen Level zu erschaffen. Deshalb mußte ich mir TR - Die Chronik besorgen, aber ich bekam es erst zwischen 2003 und 2004. Seither habe ich an Levels gearbeitet. Ich war sehr inspiriert etwas mit diesem Editor zu bauen, verstand ihn aber zuerst nicht zu nutzen, weshalb mir Jun von tratlantis.com beim Anfang half, in der Levelbauwelt. Ich schulde ihm meinen Dank."

Rendershot 2 – The Serpent Stone:



Lara for ever: "Als du deinen ersten Level bautest, The House On The Hill, war es sehr schwierig, deine Visionen umzusetzen, weil der Level Editor nun mal sehr limitiert ist? Bist du mit dem Ergebnis zufrieden, oder mußtest du deine Wünsche zurückschrauben?"

teme9: "Ich erinnere mich an einige bedeutende Schwierigkeiten während dem Bau des Levels. Manchmal hatte ich keine Idee wie bestimmte Sachen vollendet werden konnten. Ich habe wohl viele Stunden investieren müssen, diese Probleme herauszufinden, aber ich bin froh um den Weg, den es genommen hat. Zuerst hatte ich einen umfangreicheren Level geplant, aber mir gingen die Ideen aus."

Cut Scene:



Lara for ever: "Benützt du TREP und/oder den NGLE, und was denkst du über diese Programme?"

teme9: "Ich denke TREP ist ein wunderbares Programm, ohne das ich nicht arbeiten könnte. Besonders mag ich daran, wie man damit sein eigenes Level anpassen kann. Ich kann nicht ohne TREP sein. Der NGLE ist ein ebenso tolles Werkzeug. Hier mag ich besonders seine Stabilität. Bis jetzt ist es mir beim bauen noch nicht ein einziges mal abgestürzt."

Level 1:



Lara for ever: "Dein zweiter Level war für den South Pacific Contest, The Lost Stone of Puna, 2007. Es gibt ja für solche Contests weitere Beschränkungen, was in solchen Levels benützt werden darf. Kannst du uns etwas zu den Erfahrungen sagen, ein solches Level zu bauen?"

teme9: "Ich dachte, ich würde gerne etwas sehen, daß es nicht so oft in der trle Welt gibt, in solchen Wettbewerben wie mit Unterwasserlevels, oder vielleicht etwas mit großen Wäldern oder ähnlichem. Nun, ich hatte wirklich Spaß diesen Level zu bauen. Es war ein großer Unterschied mit etwas zu bauen, das jemand anderes zusammengefügt hatte, in Bezug auf die Texturen und Wads. Deshalb wurde ich teilweise durch diesen Wettbewerb dazu inspiriert den The Treasure of the Lost Spanish Galleon Level zu bauen."

Level 1:


Lara for ever: "Nur anderthalb Monate nach deinem zweiten Level bekamen wir bereits deinen dritten, The Treasure of the Lost Spanish Galleon. Ich habe diesen Level gerade gespielt, und es war eine wunderbare Erfahrung. Und ich würde denken dein bisher größter Erfolg! Deshalb wundere ich mich, wie du diesen Level in so kurzer Zeit bauen konntest, oder fingst du damit schon vor dem SPC an? Wie lange war die Entwicklungszeit?"

teme9: "Nun, ich arbeitete daran während der SPC Wettbewerb life, aber ich kann mich nicht mehr erinnern, ob ich den SPC Level schon beendet hatte. Ich kann sagen, daß ich mit dem neuen Level Anfang Juni begonnen habe. Und er benötigte die ganzen Sommerferien, ungefähr um die 70 Tage"

Level 2:



Lara for ever: "Die Umgebungen und die grafischen Details in diesem Level sind beeindruckend. Kannst du uns sagen, wie es möglich war diese Detailpracht zu erschaffen?"

teme9: "Ich wurde von dieser exotischen Umgebung inspiriert all diese Details zu erschaffen. Ich wollte gerne sehr realistische Bäume haben, Wildleben und so weiter. Mir war es möglich das alles so zu bauen mit Hilfe von: Photoshop, Scanner, Meta, Stripx und nicht zuletzt dem Wadmerger. Einige Texturen stammen jedoch von meinen eigenen Pflanzen."

Level 2:



Lara for ever: "Wie wir wissen ist dein nächstes Projekt, The Mystery, bereits wieder in Produktion. Und wie es scheint wird dieses sogar noch größer ausfallen als die vorigen Levels. Die bisherigen Screenshots sind sehr beeindruckend, und wir freuen uns schon auf dieses Projekt. Sprechen wir also mal über einige nähere Details, wenn möglich. Kannst du uns etwas zum Umfang sagen, wie viele Level wird das Projekt enthalten?"

teme9: "Ursprünglich wollte ich um die 7 Levels bauen, aber nun werden es etwa 4 bis 5 sein. Einige der Levels sind riesige Gebiete, die im Gameplay irgendwie sehr frei geworden sind, während andere mehr wie „Röhren“ anmuten."

Level 2:



Lara for ever: "Wie steht es um den Schwierigkeitsgrad? Die Levels, die ich bisher gespielt habe, The House on the Hill und The Treasure of the Lost Spanish Galleon waren nicht so ganz einfach zu meistern, zumindest für Anfänger. Was können wir von The Mystery erwarten?"

teme9: "Nun, einige Teile der Levels sind einfacher als andere, aber ich würde sagen, daß der Schwierigkeitsgrad irgendwo zwischen normal und schwierig liegt. Ich werde auch zwei .exe Dateien schaffen, um ein einfacheres oder schwierigeres Gameplay nach Wunsch zu ermöglichen."

Level 3:



Lara for ever: "Kannst du uns etwas über die Story verraten, und wird es in dem Projekt auch Cutszenen oder FMV’s geben?"

teme9: "Die Story wird ungefähr so funktionieren: “Lara erhält einen Anruf von einem alten Freund. Sie wird um Hilfe gebeten, um ein kleines Rätsel zu lösen, das auch beinhaltet, einen Fluch in Rußland umzukehren. Auf dem Weg nach Rußland wird Lara von ihrem alten Freund über einen Stein informiert, der “Doom Stone” genannt wird. Dieser Stein stammte ursprünglich aus Ägypten und trug dort den Namen “Serpent Stone”. Er wurde dann „Doom Stone“ genannt wegen seiner dunklen Kraft. Ein Stein, der Himmel und Hölle im Gleichgewicht hielt, doch nun, da er nicht mehr an seinem Platz weilt, droht die Hölle alles zu überrollen. Lara’s Aufgabe ist es nun diesen Stein zu finden und zu zerstören, bevor die Dinge noch schlimmer werden. Ihr Freund erzählt ihr von unheimlichen Ruinen, die in einem russischen Wald gefunden wurden, weshalb sie ihre Suche dort beginnen sollte...“ Es wird auch einige Cutszenen geben, die Greenkey2's schöne Stimme enthalten."

Level 3:



Lara for ever: "Bist du mit dem bisherigen Ergebnis der Umsetzung zufrieden, so daß du alle deine Vorstellungen verwirklichen konntest? Oder mußtest du auch irgendwelche Kompromisse eingehen?"

teme9: "Ich bin ganz zufrieden, aber ich aktualisiere die Levels auch. Ich muß oft Kompromisse an einigen Stellen schließen, wie „Soll ich den Wasserfall da bauen, um dort den Tempel zu erstellen.“ Die meisten Kompromisse betreffen entscheidende Plätze des Spiels oder Cutszenen."

Level 4 or 5:



Lara for ever: "Kannst du uns schon etwas zum Veröffentlichungsdatum sagen?"

teme9: "Nichts sicheres bisher. Ich würde auf 2008 oder später tippen."

Level 4 or 5:



Lara for ever: "Natürlich hoffen wir alle, daß du an die Zukunft der Customlevels glaubst und mit dem Levelbau fortfährst. Deshalb, gibt es schon weitere Pläne über dein aktuelles Werk hinaus? Vielleicht hast du schon einige Ideen für dein nächstes Projekt im Kopf?"

teme9: "Ich werde mit dem Levelbau nach diesem Projekt weitermachen. Ich hatte eine Fortsetzung The House on a Hill geplant, kann aber schon sagen, daß diese gestrichen ist. Aber keine Sorge, es wird ein Abenteuer geben, da diesen Platz einnimmt, und es wird einen großen, offenen Wald beinhalten, mit vielen Wirrungen und Wendungen in der Story. Es wird ein wenig auf dem Film The Hills have Eyes basieren. Ich werde auch in „diesem“ Gruppenprojekt mitarbeiten, aber es gibt noch keine Details dazu."

Preview Trailer:





Lara for ever: "Danke für dieses Interview, teme9!"

teme9: "Bitte, gern geschehen!"





Webmaster  ~  Thread on: ASP.com ~ Tomb Raider Castle ~ Amber Light website  ~  TReditor.hu